Startseite
  Archiv
  Poesie *
  Steckbrief *
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

Webnews



http://myblog.de/bakapanda

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Clouds and a red moon. The emotions in my heart are hidden bye the thoughts in my mind.

Endlich komme ich nach langer Zeit mal wieder dazu, etwas zu schreiben, obwohl ich eigentlich kaum einen Grund dazu hätte... Es gibt nämlich rein garnichts zu erzählen.

Wie den meisten wohl bekannt ist war neulich eine totale Mondfinsternis, das bedeutet, dass der Vollmond in einer solchen Nacht rot leuchtet. Ein wirklich beeindruckendes Erlebnis. Eigentlich hatte ich vor, mir das Schauspiel anzusehen und in den Mond zu starren, vorallem weil man ihm ja einige Einflüsse auf die menschliche Seele zuschreibt. Man soll ja von der Betrachtung des Mondlichts zB auch wahnsinnig werden können (So wie Shakespear es schon in "Othello" erwähnt hat.)

Eigentlich stelle ich mir das interessant vor. In den Vollmond zu starren und langsam zu "merken" wie man den Verstand verliert. Falls das bei mir nicht schon längst der Fall ist. Vermutlich merkt man es aber ohnehin nicht, wenn man den eigenen Verstand verliert, naja... jedenfalls...

Meine Hoffnung, einen roten Mond sehen zu können wurde von einer dichten Wolkendecke zerstört, die in dieser Nacht über unserer Stadt hing. Ich frage mich ob es überhaupt jemand hier sehen konnte. Bei mir war es nicht der Fall.

Wie dem auch sei. Allen Lesern (was sicherlich wenige sein dürften xP!) noch viel Spaß, hoffendlich finde ich bald wieder interessantere Dinge, über die ich schreiben kann... ^^

5.3.07 19:13
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung